Jahresplaner Stieglitz Zucht & Haltung

Das Stieglitzjahr läßt sich in 4 "Jahreszeiten" einteilen:

 

  • Ruhephase -              November - Januar
  • Zuchtvorbereitung - Februar & März
  • Zucht -                         April - July
  • Mauser -                      August - Oktober

Jede Phase stellt spezielle Ansprüche an Halter und Vögel

 

Ruhephase

  • Während der Ruhephase sollte die Ernährung aus fettreichen Sämereien bestehen.
  • Alle Vögel fliegen gemeinsam in großer Außenvoliere.
  • Lichtdauer wird auf minimum reduziert, damit Zeit zum Füttern bleibt.
  • Ab Januar werden die Hähne und Weibchen getrennt

 


Zuchtvorbereitung

 

  • Die Gabe von Keimfutter und Ei an die Hähne wird langsam gesteigert.
  • Ab Mitte Februar wird die Lichtdauer auf 12 Stunden verlängert (einmalige Einstellung) und die Hâhne einzeln in die vorbereiteten Volieren gesetzt.
  • Ab März wird das Futter auf light umgestellt

 

 


Männchen separiert

  • Das Männchen wird in einem Käfig, der in der Voliere aufgehängt ist, separiert, wenn:
         a) 1. Brut: das Weibchen anfängt zu brüten, bzw. die 
              Eier zurückgelegt werden.
         b) 2. Brut: die Jungen aus der 1. Brut selbstständig,
              bzw. 30 - 32 Tage alt sind.
  • Das Männchen wird wieder zum Weibchen gelassen, wenn die Jungen, am 4-5 Lebenstag bering wurden.